+43 1 480 51 55

Führerschein Intensivkurs in Wien

Der Führerschein gibt Freiheit und ermöglicht viele berufliche Ziele, die ohne Fahrerlaubnis nicht erreichbar wären. Bei Wienwest, die mehrsprachige Fahrschule, kannst du dich für den üblichen Führerscheinkurs eintragen, aber auch Führerschein Intensivkurse besuchen, mit denen du rasch zu deiner Fahrerlaubnis kommst.

Führerschein

Unser Intensivkurs findet regelmäßig im Sommer und zu üblichen Ferienzeiten statt. Absolviere alle Theorieeinheiten innerhalb von nur knapp zwei Wochen! Die nötigen Fahrstunden, ärztliche Untersuchung und Erste Hilfe Kurs kannst du selbst nach deinen eigenen Wünschen gerne bei uns festlegen. Die Führerschein Intensivkurse finden bei Wienwest, die mehrsprachige Fahrschule, in Wien Ottakring statt.

Dem erfahrenen Team der Fahrschule Wienwest ist es wichtig, den Weg zur Fahrerlaubnis für dich so einfach wie möglich zu gestalten. Wir stellen uns gerne auf individuelle Wünsche, wie Terminvorlieben für Fahrstunden ein. Darüber hinaus achten wir auf ein kostengünstiges Angebot. Rasch, unkompliziert und nachhaltig, so sollen unsere Führerscheinschulungen aussehen.

Führerscheinkurse in mehreren Sprachen

Unseren Führerschein Intensivkurs besuchst du in der Sprache deiner Wahl: Deutsch und Kroatisch. 

Bring für die Anmeldung für den Führerschein Intensivkurs in Wien bitte einen gültigen Lichtbildausweis wie zum Beispiel den Reisepass mit, dann noch deinen Meldezettel und eine Anzahlung für die Klasse deiner Wahl. Gerne nehmen wir uns bei der Anmeldung Zeit für deine Fragen und erklären dir den gesamten Ablauf persönlich.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.